Die Schulsozialarbeit an der Lindachschule stellt sich vor

Mein Name ist Sigrid Wittmann und seit diesem Schuljahr arbeite ich als Schulsozialarbeiterin mit einer 25% Stelle an der Lindachschule. Ich bin Diplom-Sozialpädagogin und mein Anstellungsträger ist das Brückenhaus e.V. in Kirchheim, ein gemeinnütziger Verein, der an vielen Schulen in Kirchheim Schulsozialarbeit anbietet. Außerdem ist das Brückenhaus auch noch in anderen Arbeitsfeldern wie der Gemeinwesenarbeit, der Jugendberufshilfe, der Mobilen Kinder- und Jugendarbeit und der Flexiblen Hilfe tätig.

In meiner Arbeit an der Schule ist es mir wichtig, dass ich für alle Kinder da bin und dass sich alle Kinder an der Schule und in ihren Klassen wohlfühlen. Dafür mache ich verschiedene Angebote: Gruppenangebote im Klassenkontext, Beratung und Begleitung einzelner SchülerInnen und Schülergruppen sowie Aktionen in der großen Pause und in der Mittagspause im Ganztag. Außerdem bin ich auch Ansprechpartnerin für Eltern, LehrerInnen und alle anderen Personen, die den Schulalltag mitgestalten und biete individuelle Beratung bei schulischen, persönlichen und familiären Problemen. Durch meine Vernetzung mit anderen Fachkräften und Institutionen kann ich auch weitergehende Hilfen vermitteln.

Meine Arbeit beruht auf dem Prinzip der Freiwilligkeit und Vertraulichkeit für jeden, der mit mir Kontakt aufnimmt.

Sie erreichen mich dienstags von 9:00-15:30 Uhr und mittwochs von 8:30-12:00 Uhr in der Schule, telefonisch unter 07021/50397-14 oder per Mail unter s.wittmann@brueckenhaus.org

Ich freue mich auf meine Tätigkeit an der Lindachschule.

Sigrid Wittmann

Powered by Website Baker