Erfolgreiche Kooperation mit der Au├čenklasse - Alles Biene oder was?

Veröffentlicht von Administrator (admin) am 14 Jun 2013
Berichte 2012/2013 >>
Gemeinsam konnten die Schüler/innen der 5./6. Klasse mit ihrer Partnerklasse aus der Bodelschwinghschule allerhand zum Thema Nutztier Biene erfahren.
„Wo lebt die Biene?“ „Wie entsteht Honig?“ oder „Wie sieht die Biene genau aus?“ waren Fragen, die die Schüler im Vorfeld beschäftigten. Anhand dieser Fragen, sind in drei Klassenzimmern von drei zuständigen Lehrkräften verschiedene Stationen rund um das Thema Biene angeboten worden. Neben der Theorie konnten die Schüler einen sehr anschaulichen Zugang zu dem Thema finden, indem Waben betrachtet, Bienen unter die Lupe genommen, verschiedene Honigsorten probiert, ein Wildbienenhaus gebohrt und Bienenwachskerzen gerollt wurden. Alle Schüler waren mit Begeisterung dabei und haben einmal mehr gezeigt, wie sie in den letzten Monaten gelernt haben gemeinsam zu arbeiten! Die Schüler/innen wünschen sich eine Fortsetzung des Themas - ein Besuch beim Imker ist für die anschließenden Stunden schon fest eingeplant.
Carmen Siegert, Klassenlehrerin
 

Zuletzt geändert am: 14 Jun 2013 um 08:37

Zurück
Powered by Website Baker